Das Gleinaer Weingut Böhme

Das Gleinaer Weingut Böhme ist ein kleines Familienweingut mitten im Saale-Unstrut-Gebiet, am Rande der Tourismusregion Geiseltal. Dem Weinanbau & -genuss gehört das Herzblut dreier Generationen der Familie Böhme in Gleina. Egal ob im Weinberg, im Weinkeller oder auf dem Hof im Verkauf. Mittlerweile umfasst die Rebfläche 4 Hektar, auf denen zur Zeit 14 Rebsorten angebaut werden. Mittlerweile greift auch die nächste Generation mit in die Weinbereitung ein.

Der Weinbau in der Familie begann 1986 mit der Rekultivierung eines alten Weinberges an den Hängen bei Dorndorf an der Unstrut. 11 Jahre später ist man dazu übergegangen, die Weine selbst zu keltern und auszubauen. Die Gründung des Gleinaer Weingutes Böhme im Haupterwerb erfolgte im Jahr 2003.

Neben dem Besuch des Hofladens haben Weininteressierte die Möglichkeit, auf Vorbestellung die Weine zu begleitenden Speisen zu probieren & zu genießen. Dabei erfahren Sie vom Winzer interessantes zur Weinherstellung, dem Anbaugebiet und den Weinen des Gleinaer Weingutes Böhme - auf Wunsch auch während einer kleinen Kellerbesichtigung.

Frank Böhme steht mit seinem Weingut für grundsolide und sehr klare Weine. Seine Basisweine sind blitzsauber und auch die Spitzengewächse können mit Fülle und mineralischen Säuren begeistern. Vor allem die Burgunder machen Spaß! Die angebauten Hauptrebsorten sind Müller-Thurgau, Weißburgunder, Kerner, Bacchus, Dornfelder und Spätburgunder.

Daneben bleibt Platz für Außergewöhnliches. Die Spitzenrotweine werden vorzugsweise in kleinen Holzfässern ausgebaut. In Kombination mit gezielt biologischem Säureabbau gewinnen diese Weine eine weiche aber gehaltvolle Struktur. Bei den Weißweinen des Weinguts Böhme ist man bestrebt durch kontrollierte Gärführung, unter anderem durch Gärkühlung, ihren besonderen fruchtigen Charakter zu bewahren. Ein im Holz gereifter Chardonnay und eine trockene Traminer Auslese, stellen die Spitze der Weißweinkollektion des Gleinaer dar.

Redaktion: Harry Günther

Quelle: Weingut Böhme

Fotos: Thomas Lampe

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir Wert auf gute Fotos zu legen. Denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: 

juergen.krohn@ok.de